de nl fr

SUSAN WEINERT RAINBOW TRIO Beyond The Rainbow
zurück
17.11.2018, 20:00 Uhr
12,00 - 14,00 €
Jazz
Susan Weinert (g), Sebastian Voltz (p), Martin Weinert (b)
Susan Weinert gastiert zum zehnten Mal im KOMM und bringt ihr nagelneues Album mit. Übrigens, es ist Weinerts dreizehnte CD Produktion. Aus der jungen »Primaballerina auf den Gitarrensaiten« von einst ist eine selbstbewusste und erfahrene Künstlerin geworden, die konsequent ihre Musik weiterentwickelt, Grenzen erweitert, und uns jedesmal mit Neuem überrascht.
Ihr aktuelles Album „Beyond The Rainbow“ kommt in kammermusikalischer Triobesetzung mit außergewöhnlicher Instrumentierung Gitarre - Piano – Kontrabass daher.
Beyond The Rainbow ist ein Live Album in Studio-Qualität, denn die Aufnahmen entstanden anlässlich eines Studiokonzertes Anfang Juli 2018 in den Bauer Studios in Ludwigsburg. Die Live-Energie ist in jeder Note spürbar. Die intuitive Interaktion des Trios zeigt, dass es sich um eine working-band handelt, die über viel Erfahrung verfügt.
Susan und Martin Weinert spielen kontinuierlich seit 1982 zusammen und haben gemeinsam bereits mehr als 3000 Konzerte rund um den Globus absolviert. In dieses traumwandlerische Zusammenspiel fügt sich Pianist Sebastian Voltz harmonisch ein und erweitert das Klangspektrum der Weinerts mit seiner Erfahrung als klassischer Konzertpianist.
Seine Virtuosität und sein spieltechnisches Niveau lässt er nur kurz aufblitzen, bevorzugt tritt er als Teil des Ganzen in Erscheinung.
Den größten Teil des Programms hat Susan Weinert selbst komponiert, Sebastian Voltz und Martin Weinert steuern jeweils eine Komposition bei. Für Abwechslung ist gesorgt, es gibt sehr groove-orientierte, funky Kompositionen, Sounds im Breitwandformat und Stücke mit melancholischer und meditativer Stimmung.
Susans Fähigkeit, über komplexe harmonische und rhythmische Formen mit leichter Hand zu improvisieren, so dass Schwieriges wie selbstverständlich klingt, sorgt für Hochgenuss beim Publikum.

Sa. 17. Nov 2018 20 Uhr

Eintritt: 14,- / erm. 12,-